lilliom theaterstück

Die Neue Studiobühne zeigt Liliom von Ferenc Molnár

 

 Wer kann sich nicht mehr seinen ersten Besuch einer Kirmes erinnern? Die blinkenden Lichter der Fahrgeschäfte, der Geruch von Zuckerwatte und gebrannten Mandeln, die Melodien der Musikautomaten und der Lärm der vergnügten Menschen. Welche Anziehungskraft übte jene wundersame Welt auf uns aus, mit all seinen seltsamen Gestalten und süßlichen Verlockungen.

 

Wir haben das PR-Team  nach einem kleinen Vorabbericht gefragt. Lest nun selbst was sich die neue Studiobühne dieses Jahr wieder ganz besonderes hat einfallen lassen, um ihre Zuschauer zu begeistern.

 

 

1909 schrieb der ungarische Dramatiker Ferenc Molnár ein Theaterstück, das am Rande dieser faszinierenden Welt spielt. Als Schauplatz diente ihm der beliebte Vergnügungspark im Budapester Stadtwäldchen, in dem bis heute ein altes Karussell an goldene Zeiten erinnert. In eben jenem Ringelspiel arbeitet Molnárs Titelfigur als Ausrufer. Liliom ist ein ausgemachter Vorstadthallodri – arrogant, egoistisch und nicht zimperlich im Umgang mit seinen Mitmenschen. Am härtesten trifft es diejenigen, die ihm am nächsten stehen, doch gerade darin scheint sich seine Zuneigung zu zeigen, denn Worte findet Liliom für seine Gefühle nicht.

In der diesjährigen Produktion widmet sich die Neue Studiobühne der Universität Siegen einem Verlierertyp am unteren Ende der Gesellschaft, der mit Faust und Messer um seine Existenz kämpft. Gesellschaftsdrama, Volksstück und Märchen vereinen sich zu einer wundersamen Geschichte über Aufgabe, Verantwortung, Scheitern und nicht zuletzt über die Liebe.

Am 22. November feierte Liliom um 20 Uhr Premiere im Kleinen Theater. Weitere Aufführungen finden am 25., 26. und 27. November statt.

 

Eintrittskarten können im Lÿz und in den Vorverkaufsstellen sowie online unter www.lyz.de erworben werden. Weitere Informationen auf www.neuestudiobuehne-siegen.de

 

Und nun wünschen wir euch viel Spaß!

Auch wir werden uns dieses außergewöhnliche Stück ansehen und euch von unseren Eindrücken berichten.

 

Pressebild_Liliom_Neue Studiobühne_2014

 

Bilder: Neue Studiobühne.

Du möchtest weiterlesen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.