News vom 10.06. bis 16.06.2019

Fridays for Future

12.06.: Fridays for Future Siegen lädt zu einer offenen Infoveranstaltung ein. Es sollen Ideen gesammelt werden, außerdem wollen die Veranstalter zum Klimastreik in Aachen am 21.06. mobilisieren.

Ab 16 Uhr, im Raum AR-HB 0114.

 

Vernissage: display and unfold – Fotografie im Display

12.06.: Das Fach Kunst der Fakultät II eröffnet ihre Fotografie-Ausstellung mit einer offiziellen Begrüßung durch Herrn Steffen Mues, dem Bürgermeister der Universitätsstadt Siegen und einer thematischen Einführung durch Frau Prof. Uschi Huber.

Den genauen Programmablauf findet ihr auch hier noch einmal.

Ab 19 Uhr in der Städtischen Galerie im Haus Seel, Kornmarkt 20 in Siegen.

 

Autorengespräch mit dem Schriftsteller & Journalisten Michael Ebmeyer

13.06.: Der Berliner Schriftsteller und Journalist Michael Ebmeyer spricht im literaturwissenschaftlichen Seminar der Germanistik „Resonanzerfahrungen in der Moderne“ mit Studierenden über seinen Roman „Der Neuling“ von 2009, der als „Ausgerechnet Sibirien“ im Jahre 2012 verfilmt wurde.

Anmeldung per Mail unter anke.kramer@uni-siegen.de

Weitere Infos zur Veranstaltung finden sich hier.

Von 10 bis 12 Uhr, im Raum PB-A 401.

 

Konzert: Improvisationen

13.06.: Mit folgenden Auftritten: Gunda Gottschalk wird Violine, Patrick Hagen Klarinette und Thorsten Wagner Klavier spielen.

Hier nochmals die Infos.

Ab 20 Uhr im Musiksaal der Universität Siegen.

 

Sommerfest des FSR Eti

13.06.: Wie jedes Semester, einfach legendär…

„Der Eintritt ist natürlich frei und die Preise studifreundlich.“

Weitere Infos mit Wegweiser gibt’s hier.

Von 20 bis 02 Uhr in der Grillhütte am Tiergarten.

 

Panoptikum: Xaver und sein außerirdischer Freund

13.06.: Bayern-Special: Abenteuer-SciFi-Heimatfilm über

Trash und die Liebe, Bier und Aliens, Bayern und der Weltraum
mit Rupert Seidel, Carlos Pavlidis, Gaby Fischer

Genauere Infos findet ihr hier.

Von 19:15 bis 22:15 Uhr im blauen Hörsaal.

 

Festival contre le racisme

14.06.: Lesung von Tobias Ginsburg mit seinem Debüt „Die Reise ins Reich“ mit anschließendem Konzert von JUSE JU & GRGR und Radius 92,1.

Kein Kartenvorverkauf, Konzertkasse vor Lesung geöffnet.

Lesung: freier Eintritt; Konzert: 3-5 €

Alle Infos gibt es hier zur weiteren Einsicht.

Ab 18 Uhr, im Vortex Surfer Musicclub.

Schreibwerkstatt für Studierende der Romanistik

14.04.: „Der Workshop ‚Wissenschaftliches Schreiben‘ richtet sich an alle Studierende der Romanistik, die eine schriftliche Arbeit (Hausarbeit, B.A./M.A.-Arbeit) anfertigen müssen und grundlegende Fertigkeiten des wissenschaftlichen Schreibens wiederholen möchten.“

Am Freitag werden Konzeption und Aufbau einer wissenschaftlichen Arbeit behandelt.

Eine Anmeldung über unisono ist erforderlich: 1ROMA0010V.

Von 14 bis 17 Uhr, im Raum AR-D 6102.

Jobs finden als Sozial- und Geisteswissenschaftler*in

14.06.: „Manchmal hat man den Eindruck, dass man sich dafür entschuldigen muss, wenn man einen sozial- oder geisteswissenschaftlichen Studiengang studiert. ‚Was willst du denn damit machen?‘, heißt es dann schnell. Nicht immer fällt die Antwort leicht.

Diese Veranstaltung bietet den Raum sich mit allen Fragen zu beschäftigen, die mit dem Thema Berufseinstieg für Sozial- und Geisteswissenschaftler zusammenhängen.“

Weitere Infos gibt’s hier.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung über unisono erforderlich.

Von 10 bis 16 Uhr, im Raum H-C 3310.

 

Monetary Gamejam

15. und 16.06.: Die Wissenschaftliche Arbeitsgruppe Nachhaltiges Geld (WANG) lädt zu einer Geldspiel-Gamejam ins Fab Lab ein. Dabei werden gemeinsam Brettspiele zum Thema Geld erschaffen.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Infos gibt es hier.

An beiden Tagen von 10 bis 18 Uhr im Fab Lab Siegen (Herrengarten 2).

Du möchtest weiterlesen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.