News vom 22.07.-28.07.2019

Hochschulsport in der Vorlesungsfreien Zeit

22.07.: Das Ferienprogramm des Hochschulsports beginnt am Montag. Wer über einen Einzahlungsbeleg für das Sommersemester 2019 verfügt, kann an allen freien Kursen teilnehmen. Für diejenigen, die über keinen Einzahlungsbeleg verfügen, besteht die Möglichkeit, eine Ferienkarte zu kaufen.

Weitere Infos und das Kursangebot findet ihr hier.

 

Kunstausstellung „F**k Being Creative“ im Monopol:i

23.07.: Eine Gruppe von 15 kunstschaffenden Studierenden der Fachrichtungen Kunst und Medienwissenschaften von unserer Uni Siegen hat wegen der bevorstehenden Schließung des Monopol:i am Siegener Bahnhof eine Kunstausstellung mit dem Titel „F**k Being Creative“ konzipiert, die sich dem Kunstbegriff der Kreativität widmen wird. Im Fokus dieser Gruppenausstellung stehen Installationen, Malerei und Fotoarbeiten. Die Geldsammlung wird zu Gunsten der Jugendkultur und -förderung an den Bürgerverein am Fischbacherberg gespendet. Diese letzte Ausstellung im Monopol:i (über dem Verstärker) wird am Dienstag eröffnet. Um 20 Uhr findet eine kleine Begrüßung statt.

Alle wichtigen Infos könnt ihr in diesem Artikel nochmals genauestens nachlesen.

Ab 18 Uhr im Monopol:i (Bahnhofstraße 32, 57072 Siegen).

 

Länderabend: Punjab

25.07.: Der International Students in Siegen e.V. (INS²) veranstaltet einen Länderabend mit tollen Präsentationen zum Thema „Punjab“, dem zu Indien und Pakistan gehörenden Staat.

Hier gibt’s alle Infos, auch zur Registrierung für die Teilnahme.

Von 19 bis 22 Uhr im frei:Raum in der Löhrstraße 30 in Siegen.

 

Dystopische Spiele

25.07.: Die Spiele-Initiative USK57 veranstaltet wieder ein Spiele-Screening zum Genre „Dystopische Spiele“ Anschließend findet ein Spieleabend mit selbst mitgebrachten Spielen statt (ab 20 Uhr).

Alle sind herzlich eingeladen teilzunehmen.

Weitere Infos zum Spiele-Screening findet ihr hier und zum Spieleabend hier.

Ab 18 Uhr im Raum AH-A 110.

 

Verlängerte Zahlungsfrist für den Semesterbeitrag

Der AStA hat erreicht, dass sich die Zahlungsfrist zur Rückmeldung zum neuen Semester verlängert. Die Rückmeldung zum Wintersemester ist nun bis zum 03.09.19 und zum Sommersemester bis zum 03.03.20 möglich. Außerdem könnt ihr ab diesem Semester Kurse belegen, ohne vorher den Semesterbeitrag bezahlt zu haben.

Infos gibt’s auch hier.

 

Veränderte Öffnungszeiten des AStA

Aufgrund der vorlesungsfreien Zeit verändern sich die Öffnungszeiten des AStA-Büros, des AStA-Shops und des Sozialreferates. Beglaubigungen von Dokumenten können deshalb nicht an jedem Tag durchgeführt werden. Ruft am besten vorher an oder schaut auf Facebook.

Die neuen Öffnungszeiten findet ihr hier.

 

Fridays for Future an der Uni Siegen

Die Fridays for Future Studi-AG der Uni Siegen arbeitet auch während der Semesterferien weiter und trifft sich alle zwei Wochen im Café Chaos.

Infos gibt’s hier.

 

Fachschaftsrat WIR Uni Siegen: Studentische Tutor*innen für die ESE 19/20 gesucht

Der WIR FSR der Fakultät III sucht für das nächste Semester wieder studentische Tutor*innen, welche die Studienanfänger*innen während der Erstsemestereinführung (ESE) in der Welcome Week begleiten.

Die informative Stellenausschreibung mit allen Infos zum Ablauf der Bewerbung gibt’s hier.

 

Studentische Hilfskraft gesucht

Das Familienservicebüro sucht ab sofort eine studentische Hilfskraft. Die Stelle ist bis zum 31.03.2020 befristet und die Arbeitszeit beträgt durchschnittlich 10 Stunden pro Woche.

Weitere Infos findet ihr hier.

 

elab Siegen: Autumn School / SHK-WHB Kräfte gesucht

In der zweiten Semesterwoche findet wieder eine Autumn School der ETI vom 14. bis zum 17.10. statt. Zur Betreuung der teilnehmenden Schüler*innen werden tagsüber für diesen Zeitraum SHK/WHB Kräfte gesucht. Der Zeitumfang ist individuell anpassbar.

Weitere Infos mit den Kontaktdaten zur Bewerbung findet ihr hier.

 

 

Du möchtest weiterlesen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.