News vom 7.01 bis zum 13.01.19

Imbisswagen am Campus US öffnen ab jetzt früher

07.01.: Neuerdings gibt es außerdem auch belegte Brötchen, die in den mit Heizstrahlern versorgten Zelten verzehrt werden können,

ab 9:30 Uhr am Campus US.

Sitzung des FSR WIR

08.01.: Die Fachschaftsratssitzung findet statt

ab 18 Uhr, US-D 321.

6. Sitzung des 46. Studierendenparlaments

09.01.: Die folgenden zwei Anträge sind eingegangen und hier einzusehen.

Antrag auf Änderung der Fachschaftsrahmenordnung

Antrag auf die Koppelung der Aufwandsentschädigungen für AStA-Referent*innen
an den BAFöG Höchstsatz.

Ab 18 Uhr in AH-B-002.

Sitzung des FSR Physik

09.01.: Die Fachschaftsratssitzung findet statt,

ab 14 Uhr, ENC-D 117.

Vortrag – Mathias Decuypere: Eine Analyse der App „Grasshopper“

09.01.: Der Sonderforschungsbereich Medien der Kooperation lädt ein: „Apps are becoming increasingly important in nearly all areas of societal life, including education. However, up till now critical research has hardly ever undertaken up-close analyses of educational apps.“ In diesem Vortrag wird die App „Grasshopper“ von Google, die das Schreiben von Codes beibringen möchte, betrachtet und in einen sozio-technischen Zusammenhang gebracht,

ab 18 bis 20 Uhr in AH-A 217/218.

IMR Kolloqium: Artificial Intelligence for Industry

10.01.: „Im Rahmen des diesjährigen Institut für Mechanik und Regelungstechnik (IMR) Kolloquiums „Artificial Intelligence for Industry – Naiver Traum oder digitale Zukunft?“ wird Dr.-Ing. Pia Dreiseitel, Teamleiterin des Artificial Intelligence Center der Continental AG in Frankfurt ihre Vision zum autonomen Fahren vorstellen.“

– Universität Siegen

ab 18 Uhr, PB-A 118

Panoptikum – Das studentische Kino

10.01.: „Love, Simon“ (2018)

IMDb: 7,7/10

Rotten Tomatoes: 92 % Tomatometer

„Die Pubertät – man verliebt sich, man macht seine ersten Erfahrungen, man flirtet hier man flirtet da. Bisher ganz normal. Leider nicht für alle, denn immer noch müssen sich Homosexuelle erstmal „outen“. An Simon Speers High-School tut das jemand anonym mit dem Pseudonym „Blue“ über ein Chatportal. Simon, der eigentlich ein stink-normales Leben führt mit dem Zusatz, dass niemand weiß, dass er schwul ist, fängt an mit Blue zu chatten und sich auszutauschen und anzufreunden. Simon verliebt sich in Blue und versucht herauszufinden, wer er ist. Doch dann wird er selbst unfreiwillig geoutet… Ein Coming-Of-Age-Film, der nach Call me by your Name die Lebenserfahrungen von homosexuellen Teenies behandelt. Mit viel Herz und Einfühlungsvermögen!“

Panoptikum

Von 19:15 bis 22:15 im blauen Hörsaal.

Alles Kapitalismus? Formen und Perspektiven einer lebensdienlichen Ökonomie

10.01.: „Die Welt scheint aus den Fugen. Ungleichheit und Ungerechtigkeit, wie Klimaerwärmung und Naturzerstörung bedrohen das Leben auf der Erde. Einige sprechen von einem Epochenwandel, andere von der großen Transformation. Eine Kritik dieser Krisenzustände besteht in der Offenlegung der Zusammenhänge, dem Diskurs über Ursachen und Lösungswege und dem Engagement für eine Veränderung hin zu mehr Gerechtigkeit und Maß.“ – Forum Siegen.

Die Vortragsreihe „Alles Kapitalismus?“ lässt dieses Mal Prof. Dr. Gerd Morgenthaler sprechen. Sein Thema lautet: „Freiheit, Teilhabe und Verantwortung: Der Dreiklang eines lebensdienlichen Unternehmensrechts“,

ab 20 Uhr im Kulturhaus Lyz.

Bewerbungstraining

11.01.: Der Career-Service der Uni hilft wieder intensiv bei der Erstellung von Bewerbungen. Dafür wurde eine Referentin aus der Personalabteilung von Viega Holding GmbH eingeladen.

Hier geht’s zum Termin. Für die Veranstaltung muss sich vorher in Unisono angemeldet werden.

Ab 9 bis 16 Uhr (Der Ort ist bei der Anmeldung zu erfahren).

Karaokeparty

11.01.: . . . im KultKaff,

ab 20 Uhr, AR-HB 010.

Erasmus Student Network: ESN goes Winterberg

11.01.: Das ESN Siegen veranstaltet einen Skiausflug nach Winterberg mit anschließender Après-Ski-Party. Eine begrenzte Anzahl an Plätzen ist noch verfügbar. Die Teilnahme kostet 49 Euro und beinhaltet neben Transportkosten, Leihgebühren, Liftkarte und Getränken bei Bedarf auch einen Einführungskurs.
Anmeldungen sind hier möglich.

Treffpunkt ist der Weidenauer ZOB um 15:30.

Deadline Leistungsanmeldung

Das Anmelden von Studien- und Prüfungsleistungen in der Fakultät I ist nur noch bis Donnerstag, 10.01. möglich.

Weitere Fristen der Philosophischen Fakultät gibt es hier.

Du möchtest weiterlesen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.