Minimalismus: minimalistische Einrichtung

Minimalismus – Mit Genügsamkeit zum Wohlbefinden

Streben wir nicht alle danach, besser zu leben? Wir stecken uns Ziele, gesünder zu essen, mehr Sport zu treiben und generell schlechte Einflüsse aus dem Leben zu streichen – man könnte beispielsweise auf Tiefkühlpizza verzichten oder weniger aufs Handy gucken. Der noch recht frische Lebensstil, um negative Einflüsse aus dem Leben zu verbannen, heißt Minimalismus. Doch geht so was überhaupt?