Mit Apps gegen die Smartphonesucht

Jeder kennt das Problem: Sobald sich eduroam mit dem Handy verbunden hat, schwindet die Aufmerksamkeit für die Vorlesung drastisch. Man scrollt die Startseite auf Instagram durch, sieht Blogger an den Stränden Dubais und plötzlich sind die 90 Minuten Vorlesungszeit auch schon rum. Man geht motiviert in die Bibliothek, um dann Dank des guten alten Internets Freunde auf lustigen Bildern bei Facebook zu markieren. Doch Hilfe gegen die Smartphonesucht ist nah – und das ausgerechnet in Form von Handy-Apps!