Bald im Kino: Der Leuchtturm Ein abtrünniges Märchen über innere und äußere Finsternis

Die Wellen schmettern gegen den Bug. Das Scheppern des Motors hält dem Wellenschlag entgegen. Das Meer schreit, während der Mensch schweigt. Das Boot legt an. Zwei Männer gehen an Board, zwei andere an Land. Das Boot zieht wieder ab. Eine Schicht, die für die einen endet, für die anderen gerade erst beginnt. Vier Wochen. Eine Insel. Und ein Ziel: Leuchtturmwache. Für die beiden Seemänner Ephraim Winslow und Thomas Wake wird es Zeit den Wahnsinn kennenzulernen. Es beginnt der Abstieg in die finstersten Ecken des menschlichen Verstands, die womöglich nur durch eins erleuchtet werden können: den titelgebenden Leuchtturm. Ob uns Der Leuchtturm überzeugen konnte oder bloß mit seinem Arthouse-Flair geblendet hat, […]

Bald im Kino: ES Kapitel 2

Zwei Jahre sind vergangen als uns Regisseur Andy Muschietti mit Unterstützung des Grusel-Clowns Pennywise zum ersten Mal das Fürchten gelehrt hat. Und nun sind 27 Jahre vergangen seit den Geschehnissen des Sommers 1989, nachdem sich der Losers Club von Derry versprochen hat, dass sie in ihre Heimatstadt zurückkehren werden, um sich erneut der Gefahr des Bösen und ihrer eigenen Vergangenheit zu stellen. Doch hält die Fortsetzung der Stephen King Adaption auch sein Versprechen? Dies erfahrt ihr in unserer Kritik vorab des Kinostarts von ES Kapitel 2.

Jetzt im Kino: A Ghost Story Die lebhafte Welt durch die (toten) Augen eines wandelnden Bettlakens

Habt ihr euch jemals gefragt, wie die Welt durch die Augen eines Geistes aussehen mag? Einer klischeehaften, in Bettlaken gehüllten Gestalt, die nur zwei ausgeschnittene Löcher als jene erwähnte Augen besitzt. So lächerlich diese Vorstellung auch klingen mag, haben sich die Macher von A Ghost Story dieser doch gewidmet. Ob sich der Kinobesuch für dieses chiffrierte Spukspektakel lohnt, erfahrt ihr nun aus erster Hand.

Bald im Kino: Mord im Orient-Express

  Züge in Filmen kommt immer eine ganz besondere Bedeutung zu. Als mobiles Setting sind sie nicht an einen Ort gebunden, was auch das Kreieren einer starken Atmosphäre schwieriger gestalten kann. Demnach liegt diese Last dann auf der Charakterzeichnung der einzelnen Figuren und derer Konstellation zueinander. Dieser Aufgabe musste sich nun Kenneth Branagh annehmen, der sich der Neuverfilmung von Agatha Christies Krimiklassiker Mord im Orient-Express angenommen hatte. Ob Branaghs Neuauflage mit dem Original von 1974 mithalten kann, verraten wir euch jetzt.

Bald im Kino: Stephen Kings „Es“

Alle 27 Jahre erwacht das pure Böse und tyrannisiert die Bewohner der Kleinstadt Derry, indem es die Gestalt der größten Ängste der Opfer annimmt. Dieses Es, das von keinem geringeren als Horror-Meister Stephen King erschaffen wurde, wurde schon 1990 in einem zweiteiligen Fernsehfilm zum Leben erweckt. Nun, über ein Vierteljahrhundert später, kehrt Es zurück und verbreitet seinen brutalen Schrecken auf der großen Leinwand. Ob der Regisseur Andrés Muschetti den hohen Erwartungen alteingesessener Es-Fans mit dem Streifen gerecht wird, erfahrt ihr jetzt.

Bald im Kino: Logan Lucky

Wenn ein humpelnder Channing Tatum, ein einarmiger Adam Driver und ein schelmisch frisierter Daniel Craig einen Coup der etwas anderen Art durchziehen wollen, dann kann es sich nur um Steven Soderberghs neuste Gaunerkomödie Logan Lucky handeln. Ob der Regisseur das Erfolgsrezept der Ocean’s-Trilogie auf das ländliche Leben Virginias übertragen konnte, erfahrt ihr jetzt.

Bald im Kino: Bullyparade – Der Film Das Jubiläumscomeback des bekanntesten deutschen Comedy-Trios

Es gab mal eine Zeit, da hat man mit dem Namen Michael Bully Herbig ganz große Comedy verbunden. In den letzten Jahren ist es jedoch stiller um den Begründer der Bullyparade geworden. Anlässlich des 20. Jubiläums der eingestellten Show feiert das Trio Herbig, Kavanian und Tramitz nun ein Comeback auf der großen Leinwand. Ob Bullyparade – Der Film die Lachmuskeln kitzelt oder doch nur als Lachnummer durchgehen kann, erfahrt ihr nun.

Dunkle Turm - Bild 1

Bald im Kino: Der Dunkle Turm

Dass Hollywood aus jedem mindestens halbwegs erfolgreichem Buch eine Umsetzung auf die große Leinwand zieht, dürfte kein großes Geheimnis sein. Deshalb war es auch nur eine Frage der Zeit, bis der beliebte Der Dunkle Turm-Band von Stephen King seinen Weg ins Kino findet. Ob die Verfilmung des literarischen Werkes der Vorlage gerecht wird, erfahrt ihr nun.