Bald im Kino: James Bond 007: Keine Zeit zu sterben Daniel Craigs letzter Auftrag als Geheimagent

Über zwei Jahre mussten die Zuschauer nun auf Daniel Craigs fünftes und letztes Abenteuer als Agent mit der Lizenz zum Töten warten, weil der Starttermin pandemiebedingt ständig verschoben wurde. Nach zwei erfolgreichen Teilen von Sam Mendes ist es nun Cary Joji Fukunaga, der für den Abgesang auf den Regiestuhl Platz nimmt. Ob sich der Abschied von Craig als 007 lohnt, erfahrt ihr nun in unserer Kritik.

Bald im Kino: Mission: Impossible – Fallout

Er ist einer der umstrittensten Akteure Hollywoods. Manche lieben ihn wegen seiner Arbeit, manche hassen ihn wegen seines Privatlebens. Von Tom Cruise kann man halten was man will, doch der Fakt, dass der Mann nun mal ein hervorragender Schauspieler ist, kann man schlecht abstreiten, besonders, wenn es ums Actionkino geht. Denn mit den Mission: Impossible-Streifen produziert und spielt Tom Cruise nicht nur in einer der langlebigsten Actionfilm-Reihen mit, sondern konnte auch besonders mit den letzten beiden Ablegern Phantom Protokoll und Rogue Nation beweisen, wie verdammt gute, handgemachte Action aussieht. In Mission: Impossible – Fallout schlüpft der 56-Jährige nun zum sechsten Mal in die Rolle des Agenten Ethan Hunt und versucht […]